CONTROL ROOM Der Regieraum ist nach dem Non-Environment Prinzip aufgebaut: vorne (Lautsprecherwand) reflektierend; hinten, oben und seitlich breitbandig und gleichmäßig absorbierend. Es ergibt sich ein trockener und sehr ausgewogener Raum mit einer Nachhallzeit RT60 von  0,1s - ideal für Tracking, Mix und Mastering.
Audio- und Datenströme werden per AVB-Netzwerkprotokoll übertragen und können über WiFi ferngesteuert werden. Musiker können damit ihre Kopfhörermischung mit dem Smartphone anpassen!
TonstudioRundgang
(c) Copyright 2017 Marten Höll
Logo STUDIO HÖLL STUDIO HÖLL floor plan
A2
CONTROL ROOM Der Regieraum ist nach dem Non-Environment Prinzip aufgebaut: vorne (Lautsprecherwand) reflektierend; hinten, oben und seitlich breitbandig und gleichmäßig absorbierend. Es ergibt sich ein trockener und sehr ausgewogener Raum mit einer Nachhallzeit RT60  von  0,1s - ideal für Tracking, Mix und Mastering.
Audio- und Datenströme werden per AVB- Netzwerkprotokoll übertragen und können über WiFi ferngesteuert werden. Musiker können damit ihre Kopfhörermischung mit dem Smartphone anpassen!
(c) Copyright 2017 Marten Höll
STUDIO HÖLL floor plan
A2
TonstudioRundgang
+49 (0)40 728 134 96